• Statt unilateralem Grenzausgleich: Mehr Kooperation in der Klimapolitik

    Im Rahmen des „Fit for 55“- Paketes zur Umsetzung des Green Deal plant die... weiterlesen
  • „Fit for 55“ verlangt die gesellschaftliche Diskussion

    „Wir benötigen die richtigen klimapolitischen Leitplanken, um die globale... weiterlesen
  • Ambitionierte Ziele brauchen Technologieoffenheit

    „Als Automobilindustrie unterstützen wir das Ziel der EU-Kommission,... weiterlesen

Klimaneutralität ist unser Kompass

geschrieben am: 18.08.2021 „Es kommt nicht mehr darauf an zu diskutieren, ob wir das Klimaziel im Jahr 2045, in 2040 oder doch erst 2050 erreichen können. Wirklich wichtig ist, dass wir uns jetzt auf das konzentrieren, was wir in den nächsten Monaten und den nächsten Jahren bewegen können, um unserem Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen. Je länger wir warten, desto steiler wird die Transformationskurve werden“. Georg Friedrichs weiterlesen

Mein Credo: Vielfalt, Teamgeist und Vertrauen

geschrieben am: 17.08.2021 Die gebürtige Münchenerin ist seit Mai 2021 Personalvorständin und Arbeitsdirektorin beim führenden regionalen Energiedienstleister in Ostdeutschland mit Sitz in Chemnitz. Sie ist damit verantwortlich für rund 3.300 Beschäftigte und 280 Auszubildende. Neben dem Personalmanagement ist die gelernte Diplom-Kauffrau auch für das IT- und Immobilienmanagement sowie Arbeitssicherheit und Umweltschutz zuständig. weiterlesen

Zukunft für die Lausitz geht nicht ohne Strukturentwicklung

geschrieben am: 17.08.2021 „Eine gut vernetzte und sichtbare Forschungs- und Wissenschaftslandschaft ist ein wichtiger Schlüssel für eine erfolgreiche Strukturentwicklung. Daher setzen die Landesregierungen von Brandenburg und Sachsen auf den Ausbau der vorhandenen Strukturen wie auch auf den Aufbau neuer Leuchttürme. Dr.-Ing. Klaus Freytag  weiterlesen

Diskussion zur Energie- und Klimapolitik: Wirtschaft rauf, CO2 runter

geschrieben am: 02.06.2021 Bei den an die Bundesregierung adressierten Handlungsfeldern handelt es sich um das Ergebnis eines partizipativen Diskussionsprozesses. In den kommenden Wochen soll dazu intensiv, vertieft und öffentlich mit den Parteien diskutiert werden. Ein sogenanntes Klimamainstreaming soll helfen, alle neuen und alten Gesetze auf ihre Vereinbarkeit mit den Klimazielen hin zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen.  weiterlesen

Wasserkraft – unverzichtbarer Teil sicherer Stromversorgung in Europa

geschrieben am: 02.06.2021 Eine Kaskade von Ausfällen von Betriebsmitteln wie Strom - leitungen und Schaltanlagen in Südosteuropa führte am 8. Januar 2021 zu einem kritischen Zustand im europäischen Stromnetz. Dies erklärte der Verband der europäischen Übertragungsnetzbetreiber ENTSO-E in einem Zwischenbericht zur Untersuchung der Vorfälle. Auf Basis der vorläufigen Ergebnisse soll eine Expertenkommission nun die Ereignisse entsprechend der gesetzlichen Vorgaben... weiterlesen