• GuD-Kraftwerke gehören zum Energieversorgungssystem

    Dr. Torsten Köhne, Vorstandsvorsitzender der swb AG kann auf 12... weiterlesen
  • Forum für Zukunftsenergien im Dialog

    Dr. Annette Nietfeld, Geschäftsführerin des Forum für Zukunftsenergien im... weiterlesen
  • Der Kundenservice von heute: schnell, direkt, überall verfügbar und persönlich

    Andrea Arnold, Geschäftsführerin der A/V/E GmbH, berichtet in ihrem... weiterlesen

Grün hat viele Farben.

geschrieben am: 20.01.2012

Herr Herrmann, warum hat für Sie Grün viele Farben?

Momentan ist der Begriff Energiewende in aller Munde und die Macher von Energiepolitik probieren dabei einen Kopfstand nach dem anderen. Wir  sind vielmehr der Auffassung, dass Energieeffizienz und Klimaschutz für uns als Verbund aus Stadtwerken, Entwässerungsbetrieb, Kommunalservice und Bädern schon immer eine wichtige Rolle gespielt haben. Wir brauchen weder Kopfstände noch... weiterlesen

Biomethan - Turbo für die Erdgasmobilität

geschrieben am: 20.01.2012 Autoindustrie, Energiewirtschaft sowie Vertreter der Automobilkunden sind sich einig: Erdgas und Biomethan als Kraftstoffe müssen gestärkt werden, um entscheidend dazu beizutragen, dass CO2-Emissionen im Straßenverkehr gesenkt werden. Die Mitglieder der „Initiative Erdgasmobilität“ erklärten auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), dass sie das Angebot an Erdgasfahrzeugen erweitern, das Tankstellennetz ausbauen und den Anteil an... weiterlesen

Erdgas fahren rechnet sich - Mit alternativen Antrieb Kosten und Emissionen senken

geschrieben am: 20.01.2012

Bestätigung durch die dena

Mit dem Thema Wirtschaftlichkeit befasst sich auch die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) in ihrer Studie „Erdgas und Biomethan im Kraftstoffmix“. Bei der Anschaffung eines Erdgasfahrzeuges müsste man zwar im Vergleich zum Diesel- und Benzin-Pkw mehr ausgegeben, jedoch rechnet sich die Anschaffung wegen der niedrigeren Tank- und Fixkosten bei entsprechender Laufleistung.
In Zukunft könnte sich die... weiterlesen

Erdgas - integraler Bestandteil einer intelligenten Mobilität

geschrieben am: 20.01.2012 Legt man die CO2-Emissionen im Verkehr in Deutschland (Mio. t) zugrunde, so zeigt sich, das CO2-Reduktionziel der Bundesregierung ist über alle Sektoren hoch angesetzt: minus 40 Prozent bis 2020 sollen erreicht werden. Nach wie vor ist der Verkehrssektor zu 96 % von Erdöl abhängig, wie eine aktuelle Studie „Reserven, Ressourcen und Verfügbarkeit von Energierohstoffen“ zeigt. Eco-Mobilität, also der sinnvolle Einsatz von Erdgas- und... weiterlesen

Bioerdgas aus Frankfurt-Höchst

geschrieben am: 20.01.2012 Bioerdgas hat laut Experten gutes Entwicklungspotential. Es lässt sich gut speichern und umweltschonend über das bestehende Erdgasnetz zum Nutzer transportieren. Doch auch Bioerdgas hat Nachteile, die nicht zu leugnen sind. Anlagen, die Bioerdgas aus nachwachsenden Rohstoffen gewinnen, stehen oftmals in direkter Konkurrenz zur Nahrungsmittelindustrie und führen weiterhin zur großflächigen Bildung von Monokulturen. Darüber hinaus sind die... weiterlesen